Suche
Close this search box.
2024

Gründungsjahr

5

Gründer:innen

Thymis.io

Wir entwickeln eine Managementsoftware für IoT-Geräte, die auf NixOS aufbaut und Unternehmen eine nutzerfreundliche Oberfläche für Provisionierung, Instandhaltung und Flexibilität bietet.
Call for IdeasGründungscoaching der garage33Gründungsstipendium.NRW
Ein Start-up, das die IoT-Gerätelandschaft verändert!

Thymis ist ein Produkt, das die Einrichtung und Wartung von IoT-Infrastruktur revolutioniert. Mit Thymis können Unternehmen ihre IoT-Geräte einfach und sicher provisionieren und verwalten. Thymis basiert auf NixOS, einer Linux-Distribution, die durch einen einzigartigen Ansatz zur Verteilung von Software, Reproduzierbarkeit, Nachvollziehbarkeit und Zuverlässigkeit bietet. Dadurch gelingt es Unternehmen, den Administrationsaufwand auf ein Minimum zu reduzieren, zahlreiche Betriebs- und Sicherheitsvorteile zu realisieren und sich somit auf der Gewinnerseite der vierten industriellen Revolution zu positionieren.

Das Gründungsteam von Thymis.io

Thymis wird von einem Team aus fünf motivierten Gründern entwickelt, die bereits in mehreren Projekten erfolgreich zusammengearbeitet haben. Mit Hintergründen in der Informatik, Wirtschaftsinformatik und in den Wirtschaftswissenschaften ist das Team breit aufgestellt und kann so auf ein breites Spektrum an Wissen und Erfahrung zurückgreifen. Die Motivation des Teams ist es, die Provisionierung von IoT-Geräten zu vereinfachen und so die Entwicklung von IoT-Anwendungen in Unternehmen zu beschleunigen.

Meilensteine von Thymis.io

Thymis wurde im Januar 2024 als GmbH gegründet. | Februar 2024: Zusammenarbeit mit Projektkunden. | März 2024: Validation in Industrie und Forschung. | April 2024: Stand an der Hannover-Messe.

Sieh dir alle Teams an

Eine Übersicht mit den Sedcards unserer Start-ups findest du unter www.garage33.de/start-up-sedcards