Makers of
Tomorrow

initiiert vom Bundeskanzleramt

SEI DABEI BEI MAKERS OF TOMORROW

Mehr Mut zum Gründen – das brauchen wir in Deutschland. „Makers of Tomorrow“ ist ein Online-Kurs für Studierende – wie dich – zum Thema Unternehmertum. Dies ist aber kein gewöhnlicher Kurs, sondern eine echte „Master Class“, in der Studierende von Vorbildern lernen können.

Zielgruppe:

Studierende - kein Vorwissen erforderlich

Format:

Modul-Reihe (Online)

Dauer:

Verfügbarkeit der Inhalte vom
01. April 2022 bis 15. September 2022

Programm

Für wen ist „Makers of Tomorrow”?

„Makers of Tomorrow“ ist ein Format für Studierende aus allen Fächern. Und ganz bewusst nicht nur für Wirtschaftswissenschaften oder Informatik. Sondern genauso für Geisteswissenschaften, Naturwissenschaften und alle weiteren Studiengänge.

Was ist „Makers of Tomorrow“?

Die erste Staffel von Makers of Tomorrow (MoT) gliedert sich in insgesamt 10 Module. In jedem Modul erzählen bekannte Gründerinnen und Gründer ihre persönliche Geschichte, geben dir einen Einblick in ein Lean Start-up Thema und formulieren anschließend praktische Tipps und Aufgaben.

Wir empfehlen die Module in der vorgegebenen Reihenfolge zu absolvieren. Dies ist aber nicht verpflichtend. Wenn du alle 10 Module inklusive der Aufgaben absolviert hast, bekommst du ein Zertifikat über deine Teilnahme.

Außerdem kommst du als MoT-Absolvent oder MoT-Absolventin exklusiv in unsere Community, in der wir weitere Inhalte teilen, euch mit Gründerinnen und Gründern in Kontakt bringen und dich zu exklusiven (online) Events einladen.

Wann geht’s los?

„Makers of Tomorrow“ geht ein weiteres Semester an den Start und startet erneut zum Sommersemester 2022, dem 01. April 2022 und läuft bis zum 15. September 2022. Der Online-Kurs selbst ist asynchron aufgebaut. Das heißt, alle teilnehmenden Studierenden können flexibel entscheiden, wann sie die 10 Module in diesem Zeitraum bearbeiten möchten.

Mit dabei u.a.:

Lea-Sophie Cramer (Amorelie; Thema Markt)
Eva-Maria Meijnen (PlusDental; Thema Kultur)
Alexander Ljung/Eric Quidenus-Wahlforss (Soundcloud; Thema MVP)
Margit Wennmachers (Andreessen Horowitz; Thema Finanzierung)

Anmeldung

Sicher dir jetzt hier deinen Zugangsschlüssel
und besuche den Kurs einfach unter www.kurs.maker-of-tomorrow.de.

Dein Ansprechpartner

DR.
BENJAMIN KREBS

PROJEKTLEITER PURE
Tel.: 05251 - 60 4967
benjamin.krebs(at)upb.de